EDV und IT

EDV und IT

Kursangebot

Im Fachbereich EDV und IT beschäftigen Sie sich mit Informationstechnik (PC-Grundlagen, Betriebssysteme), den gängigen Office-Anwendungen (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation und Datenbanken) sowie Microsoft Outlook und Internet. Sie arbeiten mit den gängigen Microsoft-Produkten, können Ihr Wissen aber auch bei anderen Office-Programmen (Open Office, Star Office) anwenden.

Wir bieten Kurse in den folgenden Themengebieten an:

  • Grundlagen der Informationstechnik | Windows
  • Textverarbeitung mit MS-Word
  • Tabellenkalkulation mit MS-Excel
  • Gestaltung von Präsentationen mit MS-PowerPoint
  • Internet
  • Personal Information Management (PIM) mit MS Outlook
  • MOS-Microsoft Office Specialist Programm

Weitere Informationen zu den genauen Inhalten finden Sie zudem in unserem Flyer.

Kursstarts und Lernzeiten

Der Einstieg in unsere Kurse ist dank unserem modularen Weiterbildungssystem (MWS) wöchentlich möglich. Die Dauer ist individuell und kann entsprechend Ihres Bildungszieles zwischen 1 bis 6 Monate betragen.

Die Unterrichtszeiten:

Vollzeit: Montag - Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr
Teilzeit: nach Absprache

Alternativ können Sie die Weiterbildungsinhalte orts- und zeitungebunden als Fernkurs belegen!

Standorte

Unser oben genanntes Angebot steht Ihnen an den folgenden DAA-Standorten zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Ersttermin mit uns.

  • DAA Dortmund, Friedhof 6 - 8, 44135 Dortmund
  • DAA Gelsenkirchen, Ahstraße 22, 45879 Gelsenkirchen
  • DAA Hamm, Goethestraße 8, 59065 Hamm
  • DAA Oberhausen (im Quartier 231), Duisburger Straße 375, 46049 Oberhausen
  • DAA Recklinghausen, Kunibertstraße 34, 45657 Recklinghausen

Kosten und Fördermöglichkeiten

Die Kosten einer modularen Weiterbildung richten sich nach Art und Umfang Ihrer Weiterbildung. Gern beraten wir Sie persönlich und erstellen Ihnen einen unverbindlichen Qualifizierungsplan.

Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist Ihre Weiterbildung bis zu 100 Prozent förderfähig. (Unsere Voll- und Teilzeit-Angebote sind nach AZAV-Anerkennungs- und Zulassungsverordnung zertifiziert und erfüllen damit die Voraussetzungen für geförderte Weiterbildung).